Themen

Die CHSS informiert über alle wichtigen Themen aus dem Bereich der sozialen Sicherheit. Die Zahl hinter einem Thema gibt an, wieviele Artikel hierzu bereits publiziert worden sind.

Die Suchresultate lassen sich in einem zweiten Schritt nach formalen Kriterien filtern.

Inhalt
Form

Artikel zu den ausgewählten Themen

Selbstständige in der AHV ( CHSS Nr. 1 ⁄ März 2020 )

  • Alters- & Hinterlassenenversicherung
  • Statistik

Selbstständige bezahlen für die gleich hohe AHV-Rente weniger Beiträge als Arbeitnehmende. Diese Ungleichbehandlung sorgt bereits seit Jahren für Diskussionen. Schon mehrmals – zuletzt in der 2017 gescheiterten Reform Altersvorsorge 2020 – wurde vorgeschlagen, die Beitragssätze von Selbstständigen anzupassen, bisher aber…... ganzen Artikel lesen

Kinderzusatzrente: wirtschaftliche Verhältnisse der AHV- und ­IV-Rentenbeziehenden ( CHSS Nr. 4 ⁄ Dezember 2019 )

  • Alters- & Hinterlassenenversicherung
  • Forschung
  • Invalidenversicherung

Wer eine IV- oder AHV-Rente aus der ersten Säule bezieht und minderjährige Kinder oder ­unterstützungsbedürftige erwachsene Kinder in Ausbildung hat, hat Anspruch auf eine Kinderzusatzrente. Trotzdem besteht für diese Kinder im Vergleich zu Kindern aus ­Familien ­ohne solche Renten ein…... ganzen Artikel lesen

Gesamtrechnung der Sozialversicherungen GRSV ­1987–2017 ( CHSS Nr. 4 ⁄ Dezember 2019 )

  • Alters- & Hinterlassenenversicherung
  • Arbeitslosenversicherung
  • Berufliche Vorsorge
  • Ergänzungsleistungen
  • Erwerbsersatzordnung
  • Familienzulagen
  • Invalidenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Statistik
  • Unfallversicherung

Zwischen 1987 und 2017 stiegen die Einnahmen der Sozialversicherungen von 58 auf 182 Mrd. Franken. 2017 flossen die Mehreinnahmen von 124 Mrd. Franken zu 39 Prozent in die Beruf­liche Vorsorge (BV), zu 21 Prozent in die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) und zu 19 Prozent in…... ganzen Artikel lesen

Eingliederungsmassnahmen 
der IV aus der Sicht ihrer Empfänger ( CHSS Nr. 3 ⁄ September 2018 )

  • Eingliederung
  • Forschung
  • Invalidenversicherung

Erstmals wurden Versicherte mit muskuloskelettalen und psychischen Krankheiten
umfassend zu ihrer Lebenssituation und zu den Wirkungen von IV-Eingliederungsmass
nahmen befragt. Die Studie zeigt, wie eng Behinderung, Eingliederungserfolg und
 Lebensqualität zusammenhängen und wie wichtig gezielte und beziehungsorientierte Massnahmen sind.... ganzen Artikel lesen

Evaluation Assistenzbeitrag 2012–2016 ( CHSS Nr. 2 / Juni 2018 )

  • Forschung
  • Invalidenversicherung

Der Assistenzbeitrag erhöht die Lebensqualität von Menschen mit einer Behinderung und ist für ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben im eigenen Zuhause wichtig. ­Obschon Angehörige entlastet werden, ist deren zeitliche Beanspruchung immer noch hoch. Für eine Mehrheit der Bezüger ist die Administration…... ganzen Artikel lesen

Das Eingliederungsangebot am Übergang I ( CHSS Nr. 2 / Juni 2018 )

  • Eingliederung
  • Forschung
  • Interinstitutionnelle Zusammenarbeit
  • Invalidenversicherung

Die berufliche Eingliederung Jugendlicher zwischen 16 und 25 Jahren ist ein ­zentrales ­Thema der Weiterentwicklung der Invalidenversicherung (IV). Eine neue Studie ­liefert ­Hinweise zu geeigneten Interventionsmöglichkeiten und identifiziert Lücken in der ­Angebotsstruktur an der Nahtstelle zwischen Schule und Ausbildung (Übergang I).... ganzen Artikel lesen