Themen

Die CHSS informiert über alle wichtigen Themen aus dem Bereich der sozialen Sicherheit. Die Zahl hinter einem Thema gibt an, wieviele Artikel hierzu bereits publiziert worden sind.

Die Suchresultate lassen sich in einem zweiten Schritt nach formalen Kriterien filtern.

Inhalt
Form

Artikel zu den ausgewählten Themen

Die Sozialpolitik zu Beginn der 51. Legislaturperiode ( CHSS Nr. 1 ⁄ März 2020 )

  • Alter
  • Familienzulagen
  • Generationen
  • Gesellschaft
  • Gleichstellung
  • Kinder- und Jugendschutz

Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit, frühe Kindheit, Jugendmedienschutz, ­Armutsbekämpfung – alles Themen, welche die Sozialpolitik des Bundes in den nächsten ­Jahren prägen werden. Für die soziale Sicherheit sind diese eher unterstützenden Aufgaben genauso entscheidend, wie die grossen Reformprojekte der Sozialversicherungen,…... ganzen Artikel lesen

Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Angehörigenbetreuung ( CHSS Nr. 4 ⁄ Dezember 2019 )

  • Alter
  • Alters- & Hinterlassenenversicherung
  • Behinderung
  • Demografie
  • Erwerbsersatzordnung
  • Familie
  • Generationen
  • Gesellschaft
  • Gesundheitspolitik
  • Invalidenversicherung

Erwerbstätigkeit und Betreuung zu vereinen, ist für die Angehörigen pflegebedürftiger ­Menschen meist eine Herausforderung. Die Verbindung der Aufgaben hat unter Umständen auch finanzielle Schwierigkeiten zur Folge. Um die Situation der Betroffenen zu verbessern, legt der Bundesrat nun ein neues Bundesgesetz…... ganzen Artikel lesen

Gesamtrechnung der Sozialversicherungen GRSV ­1987–2017 ( CHSS Nr. 4 ⁄ Dezember 2019 )

  • Alters- & Hinterlassenenversicherung
  • Arbeitslosenversicherung
  • Berufliche Vorsorge
  • Ergänzungsleistungen
  • Erwerbsersatzordnung
  • Familienzulagen
  • Invalidenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Statistik
  • Unfallversicherung

Zwischen 1987 und 2017 stiegen die Einnahmen der Sozialversicherungen von 58 auf 182 Mrd. Franken. 2017 flossen die Mehreinnahmen von 124 Mrd. Franken zu 39 Prozent in die Beruf­liche Vorsorge (BV), zu 21 Prozent in die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) und zu 19 Prozent in…... ganzen Artikel lesen

Kinderzusatzrente: wirtschaftliche Verhältnisse der AHV- und ­IV-Rentenbeziehenden ( CHSS Nr. 4 ⁄ Dezember 2019 )

  • Alters- & Hinterlassenenversicherung
  • Forschung
  • Invalidenversicherung

Wer eine IV- oder AHV-Rente aus der ersten Säule bezieht und minderjährige Kinder oder ­unterstützungsbedürftige erwachsene Kinder in Ausbildung hat, hat Anspruch auf eine Kinderzusatzrente. Trotzdem besteht für diese Kinder im Vergleich zu Kindern aus ­Familien ­ohne solche Renten ein…... ganzen Artikel lesen

Digitaler Regress der AHV und IV ( CHSS Nr. 3 ⁄ September 2019 )

  • Alters- & Hinterlassenenversicherung
  • Invalidenversicherung

Die Bearbeitung der Regresse von AHV und IV soll digitalisiert werden. Einige hängige Gesetzesrevisionen sehen den grenzüberschreitenden elektronischen Datenaustausch sowie die Vereinheitlichung der IT-Struktur in der 1. Säule vor. Mit der Digitalisierung der AHV-/IV-Regresse sollen die Abläufe transparent, ­effizient und…... ganzen Artikel lesen

Altern mit einer Mobilitätsbehinderung ( CHSS Nr. 3 ⁄ September 2019 )

  • Alter
  • Alters- & Hinterlassenenversicherung
  • Behinderung
  • Invalidenversicherung

Eine Analyse der derzeit im schweizerischen Sozialversicherungssystem verankerten Kon­zepte von Behinderung und Alter legt nahe, dass diese nicht aufeinander abgestimmt sind. Dieser Umstand erschwert die autonome Lebensgestaltung von Menschen im dritten Lebensalter, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, statt sie…... ganzen Artikel lesen